Volksschule Hirm

Sie sind hier:  Startseite > Unsere Schule > Nachmittagsbetreuung
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Nachmittagsbetreuung

Allgemeine Informationen: 

Durch unser pädagogisches Konzept des „Offenen Arbeitens“ wird unter anderem ein Vermischen und Verweben der Altersstrukturen angestrebt. Somit entwickeln und entfalten sich auf ganz natürliche Art und Weise soziale Gefüge des miteinander 

  • Lebens
  • Lernens
  • Kommunizierens
  • Lachens

Der Hort soll für Ihr Kind ein Ort sein, an dem es sich wohl fühlt, durch Spiel entdecken lernt und sich entfalten kann.

 

NB01

 

Schwerpunkte im pädagogischen Alltag:

  • Selbstständigkeit und Autonomie:
    Wir ermöglichen den Kindern, dass sie selbstständig lernen und eigenständig aktiv werden können. Jedes Kind hat seinen eigenen Bereich, in dem seine Privatsphäre geachtet wird.
  •  Fantasie und Kreativität:
    Kinder im Schulalter haben einen hohen Wissendurst und Forscherdrang. Dies wird in der Erziehungsarbeit genutzt und angeregt. Es werden vielfältige Materialangebote bereitgestellt.
  • Raum:
    Wenn die Kinder von der Schule kommen, brauchen sie Gelegenheit um sich zu regenerieren. Dies kann sowohl über Bewegung, Spiel oder auch durch Rückzug in eine ruhige Beschäftigung mit diversen Spielsachen geschehen.
  • Hausaufgabenbetreuung:
    Viele Kinder brauchen neben der vorbereiteten Umgebung einen ruhigen, übersichtlichen Arbeitsbereich, der nicht zu viele Ablenkungsmöglichkeiten bietet.


Adresse:

Kindergarten Hirm

Öffnungszeiten: nach dem Unterrichtsschluss  bis 17 Uhr

Horterzieherin: Natalie Mihalits

Beitrag: Schulkinderbeitrag € 72,60/Monat

Mittagessen: € 3,60/Tag

 

NB02

 

Tagesablauf der Schulkinder

  • Eintreffen der Schulkinder nach Unterrichtsschluss. Die Kinder der 1. Klasse werden bis November von der Horterzieherin auf dem Weg von der Schule zum Hort begleitet.
  • Mittagessen im Speiseraum
  • Freie Spielzeit im Garten oder in der Gruppe
  • Hausaufgabenbetreuung: Die Kinder erledigen die Hausübung selbstständig. Wenn es nötig ist, hilft die Horterzieherin
  • Angebote von der Horterzieherin:
    Werken, Quiz, didaktische Spiele, Turnen,…
  • Freie Spielzeit:
    Die Kinder können selbstständig entscheiden, was sie machen möchten, sie dürfen sich im Haus frei bewegen: Turnsaal, Zauberzelt, Gruppenräume

Um ca. 15:30 Uhr nehmen sie die Jause mit den Kindergartenkindern im Speiseraum ein.


Nach Absprache mit den Eltern haben die Kinder die Möglichkeit die Musikschule usw. zu besuchen

Abholzeit bis 17 Uhr

 

NB03

 

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Willkommen auf unserer Homepage!
 
Alle  Termine  unserer  Schule  finden Sie im Terminkalender. Dieser wird laufend aktualisiert. Aktivitäten und Bilder an unserer Schule finden Sie in der Bildergalerie.
 
Viel Spaß beim Stöbern in unserer Homepage!

NEWS :
Schön  langsam  neigt  sich  das  Schuljahr  dem  Ende  zu  und  zu  guter  Letzt  gibt  es  noch  einige  Bilder  zu  den  Events,  die  in  letzter  Zeit  statt gefunden haben:

Der  jährliche  Schultaschentag  der  kommenden  Erstklässler  fand  dieses  Mal bei strahlendem Wetter  statt  und  das  Thema  WASSER  beschäftigte  die  Kinder  in  verschiedenen  Stationen. 

Einige Mitglieder des  Musikvereins  Zillingtal  besuchten  uns  einen  ganzen  Vormittag  und brachten den Kindern  in  vier verschiedenen Stationen die verschiedenen  Musikinstrumente näher.

Der  Eisenstadttag  der  4.  Klasse  fand  zwar  bei  Regenwetter  statt,  machte  den  Kindern  trotzdem  großen  Spaß.

Unser  Schulfest  unter  dem  Thema  Elmar trifft Paul Klee war der krönende Abschluss unseres Projektes über den Maler Paul Klee.

Schulschluss und Zeugnisverteilung:  Freitag, der 28.06.2019 -  09:00 Uhr

Wir  wünschen  allen  SchülerInnen  erholsame Ferien  und  den  Kindern  der  4.  Klasse  alles  Liebe  auf  eurem  weiteren  Lebensweg!

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login